Informationen

Abrechnung

Die gesetzlichen Kassen in Deutschland übernehmen leider keine Kosten von Heilpraktikern. Deswegen sind wir gezwungen, den Patienten die Therapie in Rechnung zu stellen, die sie dann bar in der Praxis bezahlen. Die Abrechnung für die privaten Versicherungen, Beamtenkrankenversicherungen, Beihilfekassen und Zusatzversicherungen richtet sich nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker von 1985 und wird je nach Vertrag voll oder teilweise erstattet.

Wichtige Informationen für Patienten

Wie verhalte ich mich nach der Behandlung. Die Behandlung, die in meiner Praxis durchgeführt wird, kann eventuell zu starken Erstverschlimmerungen führen. Die Schmerzen können auf gereizten Stellen 1-2 Tage manchmal sogar stärker als sonst sein. Es kann zu starkem Muskelkater kommen, als Antwort auf die Behandlung. Man fühlt sich direkt nach der Therapie oft müde, man hat oft ein starkes Bedürfnis nach Ruhe und Schlaf. Man soll vor allem nach der Behandlung viel trinken, um die Schlacken und Säuren, die durch die Behandlung frei ausgelöst wurden, möglichst schnell auszuscheiden. Es ist auch empfehlenswert, nach der Behandlung ein warmes Entspannungsbad zu nehmen. Außerdem können auch kleine Rötungen, Hautirritationen oder lokale Hämatome auf der Behandlungsstelle entstehen. Diese verschwinden aber in wenigen Tagen.

Kontakt

Grazyna Dormann

Dipl.-Biologin und Heilpraktikerin

Telefon

0 45 36-89 86 91

Fax

0 45 36-80 89 660

Email

post@naturheilpraxis-dormann.de



Traditionelle chin. Medizin
Akupunktur- Behandlungen
Manuelle Techniken
Spagyrik/Pflanzenheilkunde
Blutegel-Therapie
Neuraltherapie
Unterdrückte Linkshändigkeit
Posturologie